Nadine & Gordon Wittayer

Unsere "tierische" Geschichte ...

 

... beginnt im Jahr 2007 - genauer gesagt am 04.04.2007. An diesem Tag erblickte ein kleines Jack-Russel-Mädchen das Licht der Welt. Rund acht Wochen später, am 29. Mai, betrat unsere "Sunny" dann zum ersten Mal ihr neues Zuhause und ist seit diesem Tag unser Wach- und Schmusehund.

Nachdem der Start in den "tierischen Alltag" also geglückt war, bahnte sich im Herbst des folgenden Jahres der nächste Zuwachs an, nachdem ein Lette mit 1,80 m Stockmaß und rund 700 kg Gewicht von seinem Besitzer an den Reiterhof geholt wurde und zunächst als Reitbeteiligung von uns gepflegt wurde. Am 10.12.2008 ergab sich nun völlig überraschend die Möglichkeit unseren "Heinz" als Eigentümer zu übernehmen und wir mussten nicht lange überlegen, um unsere Entscheidung zu treffen ...   

Zu guter Letzt wurde aus unserem Pflegepferd "Percy", einem 1,60 m hohen Paint-Horse mit ca. 550 kg "Kampfgewicht", im Mai 2011 das dritte "tierische" Mitglied der Familie, was uns die Möglichkeit eröffnete, gemeinsam auszureiten und den Spaß am Reiten zusammen zu genießen ...

Leider mussten wir uns im Herbst 2012 aus gesundheitlichen Gründen von ihm trennen, was uns zwar nicht leicht fiel, jedoch - auf lange Sicht gesehen - ganz sicher sowohl für Percy als auch für uns die richtige Entscheidung war. Wir konnten ihn an wirklich sehr liebe Menschen weitergegeben, die sein Wohl an die oberste Stelle setzen und ihn weiter fördern, pflegen und ihn so betreuen, wie wir es auch getan haben.

 

Somit widmen wir nun wieder - neben unserer Sunny - unsere gesamte Energie unserem "Großen"; den "Kleinen" werden wir jedoch nie vergessen, denn er wird immer einen Platz in unseren Herzen haben und ein Teil unserer "tierischen" Geschichte bleiben ...

Fam. Wittayer, 56412 Girod